Weitere Informationen

Luzia Carlen

T +41 (0)31 350 04 43

Unser Rucksack

ist prall gefüllt mit alpinen Kostbarkeiten

Das Schweizerische Alpine Museum sammelt seit seiner Gründung 1905 Objekte und Kunst rund um die Bergwelt und beherbergt heute eine vielfältige und reichhaltige Sammlung von Objekten. Vor allem in drei Themenbereichen hat sich das Museum spezialisiert und sorgt für einen gezielten Ausbau der Sammlungen:

Fotografie (Bergregionen mit Schwerpunkt Schweiz)
Kartografie (Reliefs, Panoramen, touristische Karten)
Alpinismus

Die weiteren Sammlungsbereiche (touristische Werbung, Bildwerke, Vermessung, Volkskunde, Dokumentation) werden gepflegt und stehen für die Nutzung in Ausstellungen, Publikationen, Forschung usw. zur Verfügung.

Eingeschränkte Dienstleistung: Aufgrund des Umbaus ab September '11 - März '12 ist mit eingeschränktem Service in Bezug auf Schenkungen und Ausleihen zu rechnen. Wir bitten Sie um Verständnis